Samstag, 29. Juni 2013

Tapering vor dem Aletsch-Halbmarathon

Seit Mittwoch habe ich mein Training reduziert, eine kurze Tapering-Phase eingeschaltet und mich rechtzeitig vom Kraft-Trainings-Muskelkater erholt. Jetzt wäre ich bereit für einen Erlebnis-Halbmarathon von der Bettmeralp zum Riederhorn und über den Grat von Hoh- und Moosfluh auf's Bettmerhorn.
2005 hatten wir an diesem Lauf teilgenommen. Er bietet unbeschreiblich schöne Ausblicke auf den Aletsch-Gletscher und die Walliser Bergwelt.

Diesmal hätte ich gerne ausprobiert, ob ich es mit "Longrun-Anstrengung" und der Kamera in der Hand in der selben Zeit ins Ziel schaffen kann, wie damals, als ich noch völlig berglauf-unerfahren war und auf den letzten beiden Kilometern, die über 300 Höhenmeter bereithalten, ganz schön auf die Zähne beissen musste. 

Doch es wird nichts mit der Bergtour aufs Bettmerhorn und den Fotos vom Aletsch-Gletscher! 
Wie man auf der Webcam der Bettmeralp sehen kann, schneit es zur Zeit ohne Unterlass auf dem Bettmerhorn. Der Schnee bleibt liegen, und über Nacht soll das Thermometer unter Null fallen. Welch eigenartiger Sommer!

Eben haben wir auf der Homepage des Veranstalters gelesen, dass die Strecke ab Kilometer 10 auf die Alternativ-Route verlegt wird. Aus dem Berglauf wird ein Sonnenterrassen-Lauf. Wie üblich führt er von der Bettmeralp auf die Riederalp, von dort aber nicht in die Berge, sondern auf einer anderer Route wieder zurück.

Der Entscheid ist bestimmt vernünftig. Speziell und aussichtsreich wir dieser 15.2 km Lauf auf ca. 2'000 Meter über Meer trotzdem werden. Ich bin gespannt und freue mich auf diesen ungewöhnlichen Sonntags-Lauf. 

4.1 km Jogging + 3 Steigerungen 5:40 Min./km / Puls 122
+/- 35 hm / 15° leicher Regen, Westwind
Track http://connect.garmin.com/activity/334658225

Freitag
5.1 km Jogging 5:50 Min./km / Puls 123
+/- 35 hm / 16° schön
Track http://connect.garmin.com/activity/334333140

Donnerstag
7.1 km Jogging 5:53 Min./km / Puls 120
+/- 60 hm / 14° schön
Track http://connect.garmin.com/activity/334070892

Keine Kommentare:

Kommentar posten