Donnerstag, 29. November 2012

Mit Halsweh durch den Schnee-Regen?

Ob die Entscheidung, trotz leichtem Halsweh laufen zu gehen vernünftig war? Bis aufs Kratzen im Hals fühle ich mich gut. Und doch überlegte ich lange hin und her, bevor ich gestartet bin. Mit Andis Erkältungs-Leidensgeschichte vor Augen, wollte ich auf keinen Fall übertreiben.
Unterwegs spürte ich energiemässig keine Einschränkung, und die Trainingswerte sehen auch nicht anders aus, als vor einer Woche. Nun ist schon wieder Ingwertee-Trinken und Abwarten angesagt...

12 km DL locker 5:40 Min./km / Puls 128
+/- 85 hm / 4° Schnee-Regen
Track http://connect.garmin.com/activity/247744506

Keine Kommentare:

Kommentar posten