Freitag, 4. Januar 2013

Frühlingshaftes Dubai-Marathon-Tempo-Training

Am Mittag berichtet Andi aus Zürich, das gemächliche Dubai Marathon Tempo sei sehr gut gelaufen (5:09 Min./km statt der geplanten 5:18). Es ist genial, dass sich nach der langen Schonphase so rasch Trainings-Fortschritte einstellen!
Schon beim Einlaufen habe auch ich ein gutes Gefühl. Und meine flotteren Kilometer gelingen besser als letzte Woche.
 Ich glaube die Notfall-Plan-Mischung aus Longruns und zurückhaltenden Mittel-Tempo-Läufen beginnt schon zu wirken! 
Ob wir damit wohl sogar weiter kommen werden, als mit dem monotonen Abspulen von Erlebnis-Marathon-Tempo-Kilometern bei den letzten beiden kurzen Marathon-Vorbereitungen? Ich bin sehr gespannt!
Die Landschaft wirkte heute richtig frühlingshaft. Die ersten Stare scheinen bereits zurückgekehrt zu sein. Wenn mich nicht alles täuscht, war von den obersten Ästen eines riesigen Nussbaumes am Wegrand ihr fröhliches Gezwitscher zu hören. 

2 x 6 km Dubai-Marathon-Tempo 5:09 Min./km / Puls 142.5
1. 6 km - 30:54 Min. / 5:09 Min./km / Puls 141
2. 6 km - 30:48 Min./ 5:08 Min./Km / Puls 144
in 17 km 5:21 Min./km / Puls 139
+/- 130 hm / 5° schön
Track http://connect.garmin.com/activity/257795834

Keine Kommentare:

Kommentar posten