Samstag, 25. August 2012

Abenteuerlustig

Meinen neuesten Schuh, den Saucony Mirage 2, habe ich bisher nur zwischendurch beim Joggen zum Abwechseln getragen. Doch jedesmal wenn ich ihn an den Füssen habe, werde ich abenteuerlustig, so leicht fühlt sich das Laufen damit an. Diese Schuhe verleiten mich dazu weiter zu laufen als geplant oder neue Wege zu entdecken. Heute flüsterten sie mir die Idee ein, den Hardwald mal ganz zu umrunden. Dabei landeten wir im "Gärbigraben" und kamen beim steilen Aufstieg vom kleinen Bächlein zum Burgerewald-Hüttli zu etwas Trail-Training und Moränen-Kletter-Feeling. 
Nun frage ich mich, ob ich nach sechs Marathons mit On Schuhen dieser Marke untreu werden soll, und ob ich es wagen darf, den Jungfrau-Marathon in den Saucony zu laufen? Zuerst müssen sie morgen den Longrun-Test bestehen...

7.5 km Jogging 
5:53 Min./km / Puls 124 / 24° 
Track http://connect.garmin.com/activity/214602747

Keine Kommentare:

Kommentar posten