Samstag, 18. August 2012

Eingerostet

Sieben Kilometer brauchte ich heute um auf Touren zu kommen. Nach Ruhetagen dauert es immer besonders lang, bis es "rollt".
Der Morgenlauf bei angenehmen Temperaturen unter wolkenlosem Himmel war dennoch schön. Obwohl dieses Wochenende eine Hitzewelle das Land erfassen soll, ist es unverkennbar, dass langsam Herbst wird. An geschützten Stellen schwebten Nebelschwaden über den Feldern, die Schwalben sammeln sich und jagen zwitschernd in grossen Schwärmen um die Bauernhäuser.
 
Es wird Zeit an den Herbst-Marathon zu denken. Nächsten Montag werden wir in den neuen Trainingsplan einsteigen, und ich freue mich auf das (meist) tägliche Training...

11 km DL locker 5:42 Min./km / Puls 125 / +/- 80 hm / 18°
Track http://connect.garmin.com/activity/211799525

Keine Kommentare:

Kommentar posten