Montag, 10. Dezember 2012

Montags-Jogging mal anders

Auf der Suche nach einer möglichst begehbaren Strecke fand ich heute grosse schwarzgeräumte Abschnitte - aber auch Tiefschnee, sulzigen Salz-Schnee-Matsch und Glatteis. Und das Wetter sorgte auch für Abwechslung. Ich startete in einen flammend goldenen Sonnenuntergang hinein. Der Himmel leuchtete in allen Pastellfarben. Bald zogen aber Wolken auf, und ein Schneesturm trieb mich etwas gar schnell nach Hause. 
Ein Marathon-Aufbautraining wird nie langweilig - bei diesem Winterwetter erst recht nicht!

8.4 km Jogging / 5:53 Min./km / Puls 120
+/- 65 hm / 4°
Track http://connect.garmin.com/activity/250844495

Keine Kommentare:

Kommentar posten